ServiceNow – Everything as a Service

Die COMPUTERWELT hat zu den im Rahmen der Knowledge 15 präsentierten Neuerungen und Strategien von ServiceNow mit dem EMEA-Verantwortlichen Regional Director EMEA Central, Manfred Eierle, gesprochen. [...]

(c) Herbert Koczera

Everything as a Service: Dieser vollmundige Claim der Veranstaltung zeigt die Richtung an, in die es nach ServiceNow gehen soll. Das soll die Zukunft sein und, wie es scheint, ist das auch wirklich möglich. Die Angebote auf der Plattform haben schon länger den IT-Bereich verlassen und erobern immer neue Unternehmensbereiche – seien das HR, Facility Management oder auch Finance. Unter der Motorhaube wird ständig angepasst, ein neues Release namens "Genf" steht ins Haus, ServiceNow Express adressiert Kunden im mittleren Segment, Developer werden verstärkt angesprochen und der Marketplace ist (vorerst nur in den USA) Wirklichkeit geworden, wodurch die eigenen Applikationen auch in Geld umgewand...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Der Mensch hinter dem Computer

Unter dem Motto „Der Mensch hinter dem Computer“ veranstalteten die Stadt Wien, das Bundesrechenzentrum, die Donau-Universität Krems und der Chaos Computer Club am 27. November gemeinsam das elfte govcamp vienna. Es diskutierten Vertreter und Vertreterinnen aus Verwaltung, Wissenschaft und NGOs sowie Bürger und Bürgerinnen virtuell über die Zukunft der digitalen Gesellschaft. […]