Sicher und transparent

Je mehr Daten zur Verfügung stehen, desto besser funktioniert KI. Angst vor dem Mitbewerb und Datenschutz sorgen jedoch dafür, dass das notwendige Teilen von Daten zur Herausforderung wird. Das Grazer Know-Center arbeitet an einer Lösung. [...]

Stefanie Lindstaedt ist CEO und CSO des Know-Center und Institusvorstand des ISDS an der TU Graz. (c) Know-Center GmbH - Jorj Konstantinov

Graz war im Februar der Europa-Hotspot in Sachen KI. Es fand der Kickoff des COMET-Moduls »DDAI – Data Driven Artificial Intelligence« statt, bei dem eine verifizierbare und nachvollziehbarere KI im Fokus steht. Damit soll es für Unternehmen einfacher werden, Daten und Algorithmen zu verstehen und zu nutzen – bei maximalem Datenschutz.
Beheimatet ist das mit vier Millionen Euro dotierte Projekt am Know-Center (Research Center for Data-Driven Business & Big Data Analytics) am Campus Inffeldgasse in Graz. Seit 20 Jahren werden hier Unternehmen dabei unterstützt, Daten als Erfolgsfaktor zu nutzen. Das im Rahmen von COMET geförderte Kompetenzzentrum ist außerdem eine Ausbildungsstätte für ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel