Skepsis dominiert

Österreichs Unternehmen nur schlecht für IT-Probleme gerüstet. [...]

Kapsch BusinessCom hat gemeinsam mit Marketagent.com 300 heimische IT-Entscheidungsträger aus kleinen und mittleren Unternehmen befragt, wie es um ihre IT steht. Knapp 90 Prozent der befragten Unternehmen geben in dem daraus entstandenen "KMU Monitor" an, dass sie im täglichen Geschäft von der IT-Infrastruktur abhängig sind, zwei Drittel sogar sehr. Für 86 Prozent wäre ein Datenverlust problematisch. Dennoch sind viele Unternehmen nur mangelhaft auf mögliche Probleme vorbereitet. Zwar sagen etwa drei Viertel der Befragten, dass in ihrem Unternehmen tägliche Backups ihrer Unternehmensdaten gemacht werden, aber nur in etwas mehr als der Hälfte der Fälle werden diese örtlich entfernt von den Or...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Case-Study

Mit KI gegen die Papierflut

90 Prozent aller Arztrechnungen gehen zur Kostenerstattung auch heute noch auf dem Postweg bei den österreichischen Sozialversicherungsträgern ein. Gleichzeitig steigt die Zahl der Erstattungsfälle von Jahr zu Jahr. Ein von der IT-Services der Sozialversicherung (ITSV) und Cloudflight entwickeltes KI-System zur teilautomatisierten Kostenerstattung von Arztrechnungen hilft nun dabei, das eingehende Papierrechnungen digitalisiert und weiterverarbeitet werden. […]