Smartphone-Hersteller zeigen ihre Flaggschiffe

Die führenden Smartphone-Hersteller haben auf dem MWC wieder ihre neuen Top-Geräte vorgestellt. [...]

Den größten Produktlaunch lieferte Samsung mit der Präsentation des S7 und des S7 Edge, die beide über einen Octacore-CPU Snapdragon 820 verfügen, der bis zu 30 Prozent schneller sein soll als sein Vorgänger. Beiden Geräte verfügen auch über einen Micro-SD-Slot, der den Speicher um bis zu 200 GB erweitern kann. Aber auch Sony braucht sich mit dem Xperia X nicht zu verstecken. Das 5 Zoll-Gerät verfügt über eine 23 Megapixel-Kamera und ebenfalls über einen SD-Slot. Mit einer Fülle an Zubehör wird das G5 von LG auf den Markt kommen. Im Gegensatz zu Samsung und Sony kann der Akku hier gewechselt werden. Auf der Rückseite des Gerätes befinden sich zwei Objektive, davon ein Weitwinkelobjektiv. (cb...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Die Sicherheits-Initiative muss bei den Führungskräften verankert sein und von diesen vorangebracht und auch vorgelebt werden. (c) philipimage - Fotolia
Knowhow

Durchgängige Sicherheitskultur muss Top-Management einschließen

Mitarbeiter stellen eine potenzielle Schwachstelle für die IT-Sicherheit dar. Eine sicherheitsorientierte Unternehmenskultur soll die Antwort darauf sein, vielfach bleibt sie aber auf halbem Weg stehen. Wie der Aufbau einer solchen Kultur gelingen kann, erläutert NTT Security (Germany), das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und „Security Center of Excellence“ der NTT Group. […]