Solitea kauft JET ERP

Die Solitea Holding – im tschechischen und slowakischen Markt einer der größten Anbieter von ERP- und HR-Informationssystemen – übernimmt die heimische JET ERP Betriebsgesellschaft und steigt damit auch in den deutschsprachigen Markt ein. [...]

Walter Lichtenberger
Walter Lichtenberger

Die JET ERP Betriebsgesellschaft (früher Data Systems Austria) ist vor allem in Branchen wie Industrieproduktion und Handel tätig und bietet Lösungen in den Bereichen Finanzbuchhaltung und ERP-Systeme. Kunden sind beispielsweise KTM oder Paylife. "Für die Solitea Holding ist der Kauf der JET ERP Betriebsgesellschaft eine enorme Chance zur Erweiterung ihrer Aktivitäten in deutschsprachigen Ländern", sagt Martin Cígler, Vorstandsvorsitzender von Solitea, und: "Wir wollen relativ schnell mit Produkten, die die JET ERP heute noch nicht anbietet, auf deutschsprachige Märkte vordringen – beispielsweise mit dem Cloud-Fakturierungsdienst iDoklad, aber auch die Lösungen der JET ERP nach Tschechien un...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

"FingerPing" erkennt 22 Kommandos sowie Teile von Zeichensprache. (c) gatech.edu
News

Apps via Gesten steuern

Forscher des Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) haben mit „FingerPing“ ein System aus Wearable-Geräten entwickelt, das die Steuerung von textbasierten Programmen und Handy-Apps mittels einfacher Gesten ermöglicht. […]