„Standort mit hoher Dynamik“

Die hohe Diversifikation der Wirtschaftsbetriebe zählt für mesonic-Geschäftsführer Gerald Schnabl zu den großen Stärken des Wirtschaftsstandortes Niederösterreich. Einen Mangel an Fachkräften sieht er nicht. [...]

(c) mesonic

Was sind die Stärken des Standortes Niederösterreich?
Die großen Stärken Niederösterreichs als Wirtschaftsstandort liegen sicherlich in der hohen Dynamik, mit der sich Niederösterreich insbesondere auch am Rande Wiens entwickelt, und der hohen Diversifikation der Wirtschaftsbetriebe.
Wie beurteilen Sie die Fachkräftesituation in Niederösterreich und welche Auswirkung gibt es auf Ihr Geschäft?
In den Randzonen rund um Wien ist kein Fachkräftemangel zu bemerken. Vielmehr ist es hier zunehmend leichter, ausbildungsstarke Personen, die zunehmend auch ihren privaten Lebensmittelpunkt in den Randzonen Wiens und im angrenzenden Niederösterreich finden, auch dazu zu begeistern, ihren beruflichen Sch...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel