„Starke Vernetzung der Unternehmen“

ReqPOOL ist auf IT-Beschaffung, basierend auf professionellem Anforderungsmanagement, und Aufwandsabschätzung von Softwareentwicklungsprojekten spezialisiert. Florian Schnitzhofer ist Geschäftsführer von ReqPOOL. [...]

Was sind aus Ihrer Sicht die Stärken des IKT-Standortes Oberösterreich?Florian Schnitzhofer In Oberösterreich besteht die Stärke der IKT aus der starken Vernetzung von IKT-Betrieben mit Forschung, Industrie und den produzierenden Unternehmen. Dadurch haben wir ein sehr breites IKT-Dienstleistungsspektrum und ein qualitativ sehr hochwertiges Angebot.Wo gibt es Aufholbedarf?In der heutigen Zeit muss man zusätzlich zur klassischen Industrie auch den Bereich der Softwareindustrie zählen. Hier gibt es in der öffentlichen Wahrnehmung und in der Politik noch Aufholbedarf. Speziell international erfolgreiche Softwareprodukte bieten einen starken Hebel für nachhaltiges Wirtschaftswachstum in Oberöste...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

"FingerPing" erkennt 22 Kommandos sowie Teile von Zeichensprache. (c) gatech.edu
News

Apps via Gesten steuern

Forscher des Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) haben mit „FingerPing“ ein System aus Wearable-Geräten entwickelt, das die Steuerung von textbasierten Programmen und Handy-Apps mittels einfacher Gesten ermöglicht. […]