Steiles Wachstum und Digital HUB

Ruth Breu ist seit 2013 Leiterin des Instituts für Informatik an der Universität Innsbruck und seit 2002 als Professorin am Institut tätig, das sie mitaufbaute. Seit Anfang Juli ist sie auch wissenschaftliche Leiterin des neuen Digital Innovation Hub West. [...]

Informatik-Professorin Ruth Breu hat gut lachen: Wachstum auf allen Linien.
Informatik-Professorin Ruth Breu hat gut lachen: Wachstum auf allen Linien. (c) Claudia Bachlehner

Was ist der Digital Innovation Hub West (DIH-West), was soll damit bewirkt werden und welche Ziele haben Sie sich gesetzt?

Der neue DIH-West ist ein Kompetenznetzwerk und soll KMU aus Tirol, Salzburg und Vorarlberg den Zugang zu Knowhow von Forschungseinrichtungen erleichtern. Es geht mir um ein breites Angebot für alle Unternehmen. Zugleich wollen wir auch mit ganz spezifischen Themen auf innovative Unternehmen zugehen. 15 Experten sind im DIH-West dazu in der Lage, Gebiete wie Data Science, IT-Security oder Künstliche Intelligenz (KI) abzudecken. Details dazu finden sich unter https://dih-west.at  

Wie hat sich das Institut für Informatik in Innsbruck in den letzten Jahren entw...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel