T-Systems kürt App

Bei Österreichs größtem Schülerwettbewerb "Jugend Innovativ" zeichnete T-Systems im Rahmen des 27. Bundesfinales drei herausragende Projekte mit dem Sonderpreis "idea.goes.app Award 2014" aus. [...]

Das Team phono gewinnt beim Jugend innovativ idea.goes.app Award. (c) phono
Das Team phono gewinnt beim Jugend innovativ idea.goes.app Award.

Aus 31 eingereichten Apps und App-Ideen ging der erste Preis an vier Schüler der ­HTBLuVA in Salzburg. Stefan Salcher, David Buchwinkler, Adrian Jandl und Lukas Leitinger entwickelten eine App namens "phono", die es ermöglicht, Songs von verschiedenen Smartphones zu einer Playlist zu kombinieren, indem über WLAN Songvorschläge eingespeist werden. Den zweiten Preis erhielt das Team der HTL 3 Rennweg für die Reisetagebuch-App "Traveller´s Path", der dritte Preis ging an die IT-HTL in Ybbs für die Diabetes-App ­"diAPPetes".Gemeinsam mit Michael Losch ­(BMWFW) und Christian Dorninger (BMBF) kürte Martin Katzer, GF T-Systems Österreich die Siegerprojekte. Der Wettbewerb wird vom BMWFW und BMBF fi...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel