Unternehmen tun noch zu wenig, um Mitarbeiter zu binden

Der aktuelle HR-Report von Hays zeigt mit 78 Prozent Zustimmung des Top-Managements die hohe Bedeutung von Mitarbeiterbindung. Dennoch ergreifen Unternehmen immer noch zu wenige Maßnahmen. Die Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit existiert also weiterhin, so der HR-Report für den DACH-Raum. [...]

Besonders gut eigne sich eine wertschätzende Unternehmenskultur, um Mitarbeiter zu binden, so 95 Prozent der Befragten. Gleichzeitig meinen 53 Prozent, dass dies bereits umgesetzt sei. Je nach Position variieren die Wahrnehmungen: 73 Prozent der Unternehmensleiter meinen, eine wertschätzende Unternehmenskultur existiere bereits, nur 41 Prozent der Mitarbeiter stimmen dem zu. Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Lebens­situation werden von 67 Prozent als zentrales Mitarbeiterbindungsinstrument angesehen, 46 Prozent glauben, dass dies schon umgesetzt sei. Und auch flexibles Arbeiten (siehe S. 24) bindet Mitarbeiter – zumindest sehen das 51 Prozent so – auf Seiten der Geschäftsführung sind...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]