Verizon will Aufbau von Public Cloud fundamental ändern

Verizon stellt mit der Verizon Cloud eine neue Infrastructure-as-a-Service (IaaS)-Plattform sowie einen Cloud-basierenden Storage-Service vor. [...]

Einerseits sollen Großkonzerne, mittelständische Unternehmen und kleine Entwickler-Shops die Agilität und die wirtschaftlichen Vorteile einer generischen Public Cloud erhalten. Andererseits bekommen sie, so die Angaben des Herstellers, die Zuverlässigkeit und den Umfang eines Services auf Enterprise-Level mit beispielloser Leistungskontrolle.Die Verizon Cloud besteht aus zwei Hauptkomponenten: Die IaaS-Plattform Cloud Compute und Cloud Storage als objektbasierender Storage-Service. Mit Verizon Cloud Compute können Anwender virtuelle Maschinen und die Netzwerkleistung ermitteln und einstellen. Somit erhalten sie für auftragsentscheidende Applikationen eine planbare Leistung – sogar zu Stoßzei...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Achim Wenning, Partner und Leiter des Beratungsbereichs CFO-Strategy & Organization bei Horváth & Partners (c) Horváth & Partners
News

Horváth-Studie: CFOs kommen bei Digitalisierung nur mühsam voran

Zwar haben viele CFOs durch die Corona-Pandemie erkannt, dass die Digitalisierung bei der Bewältigung der Krise hilfreich sein kann, dennoch werden Effizienzpotenziale aber meist unzureichend gehoben, da die Projekte zu häufig auf unteren Entwicklungsstufen verharren. Das sind Ergebnisse der CFO-Studie 2020 der Managementberatung Horváth & Partners, für die 200 Finanzentscheider befragt wurden. […]