Verlust von geistigem Eigentum in Industrieunternehmen

Für die produzierende und verarbeitende Industrie liegt der entscheidende Wettbewerbsvorteil in einem zunehmend globalen Konkurrenzkampf sehr oft in eigenen Forschungsergebnissen oder dem Einsatz selbst entwickelter High-Tech-Lösungen. Gelangen Mitbewerber in den Besitz dieses Wissens, ist der Wettbewerbsvorteil weg. [...]

Trotzdem haben IT-Sicherheitsmängel innerhalb eines Jahres bei mehr als jedem fünften Industrieunternehmen zum Verlust von geistigem Eigentum geführt, lautet das Ergebnis einer weltweiten Umfrage von Kaspersky Lab und B2B International. Der Datenverlust wurde bei 23 Prozent der Unternehmen durch Schadprogramme verursacht. Weitere Ursachen waren die Ausnutzung von Softwarefehlern (8 Prozent), Eindringen in das Firmennetzwerk (8 Prozent), Verlust von mobilen Geräten (5 Prozent) sowie zielgerichtete Angriffe (3 Prozent)."Die Industrieunternehmen wissen, wie wichtig der Schutz ihres geistigen Eigentums für sie ist", sagt Holger Suhl, General Manager DACH bei Kaspersky Lab. "Unsere Umfrage zeigt,...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]