Von BI zu Big-Data-Analytics

75 Prozent der Unternehmen verlagern den Fokus von BI auf Data Analytics. Das hat vor allem mit der DSGVO zu tun. 82 Prozent wissen jedoch nicht, wo sich ihre kritischen Daten befinden. Das hat eine Untersuchung von Exasol ergeben. [...]

Noch fehlt es Unternehmen an Umfang und Qualität der Daten, um die Vorteile von Data Analytics voll auszuschöpfen.
Noch fehlt es Unternehmen an Umfang und Qualität der Daten, um die Vorteile von Data Analytics voll auszuschöpfen. (c) Fotolia/NicoelNino

Der Studie »Moving the Enterprise to Data Analytics« zufolge verlagert die Mehrzahl der Unternehmen den Fokus von Business Intelligence (BI) auf Data Analytics, doch Dark Data und Silos verlangsamen diese Entwicklung. 82 Prozent gaben sogar an, nicht zu wissen, wo sich ihre kritischen Daten befinden. Die Studie wurde durchgeführt von Vanson Bourne, einem auf Technologie spezialisierten Marktforschungsunternehmen mit Sitz in Newbourne, UK.

Die Studie untersuchte, wie und warum Organisationen in Großbritannien und Deutschland ihren Fokus von BI auf Data Analytics verlagern. 75 Prozent der befragten Unternehmen bestätigten, dass sie diese Entwicklung gerade vollziehen. Die Mehrheit davon gab...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]