Wie effektiv ist die DSGVO?

One Identity hat Sicherheitsexperten über ihre Erfahrungen mit der EU-Datenschutzgrundverordnung befragt. Das ernüchternde Ergebnis: 30 Prozent der Befragten betrachten die DSGVO als ineffektiv. [...]

Die Meldepflicht trägt dazu bei, dass Sicherheitsexperten die Lage negativer sehen als zuvor. (c) Edler von Rabenstein - Fotolia

Die Resultate der Studie belegen, dass die überwiegende Mehrzahl von Unternehmen vertrauliche Daten in der Cloud speichern (76 Prozent). Dennoch haben die Befragten Schwierigkeiten, wenn es darum geht, eine Datenschutzverletzung zu erkennen. Zwei Drittel der Befragten räumen zudem ein, dass es sie eine Stunde oder länger gekostet hat, einen kompromittierten Account als solchen zu erkennen – wenn es ihnen überhaupt gelungen ist.

Erschreckend sei, so die Studie, dass es für über ein Viertel der befragten Organisationen (26 Prozent) schwer sei, einen Angreifer innerhalb der Systeme als solchen zu erkennen. Ähnliches gilt für das Aufdecken von Insider-Attacken, das für 24 Prozent der Befrag...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel

News

Ab sofort ist Surface Pro X in Österreich verfügbar. Es vereint Always-On-Konnektivität und hochwertige Verarbeitung in einem ultraleichten und schlanken Formfaktor für den mobilen Einsatz. […]

News

ERP Booklet 2020: 252 Systeme und 200 Anbieter im Vergleich

Damit das Zusammenspiel von Unternehmensführung, IT und den jeweiligen Fachbereichen optimal gelingt, müssen Enterprise Resource Planning-Systeme perfekt zum Unternehmen passen. Das ERP Booklet 2020 bietet eine aktuelle ERP-Marktübersicht und vereinfacht die Marktsondierung bei der Suche nach dem passenden System und Anbieter. […]