Wie steht es um Ihre ERP-Anpassung?

Bei ERP-Projekten ist die Gretchenfrage häufig, ob und wie stark sich die ERP-Lösung an die Besonderheiten des Unternehmens oder sich das Unternehmen an die "Standard"-Prozesse des ERP-Systems anpassen soll. [...]

(c) drubig-photo - Fotolia.com

Diese Frage scheint schwer zu beantworten zu sein und die richtige Antwort heißt oft "es kommt darauf an". Sodann werden Argumente Pro und Contra gesammelt und bewertet und entsprechend wird entschieden, ob und welche Bereiche des gewählten ERP-Systems verändert oder gar gänzlich neu entwickelt werden.Im Rahmen einer Studie von SIS Consulting wurde deutlich, dass ein Großteil der implementierten ERP-Systeme kundenspezifisch angepasst ist. Die Mehrheit der an der Studie teilnehmende Unternehmen (81 Prozent) hat sich für eine ERP-Standardlösung – mit entsprechendem Leistungsumfang – entschieden. Dennoch werden diese Standardsysteme sehr stark an "unternehmensspezifische Anforderungen" software...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Auf Einladung von Huawei Technologies Austria besuchten auch mehr als 30 Partner und Kunden von mehr als 15 österreichischen Kooperationsunternehmen das Fach-Event in Shanghai. (c) Huawei
News

Huawei Connect 2018: Mit KI zur Smart City

Mitte Oktober 2018 fand in Shanghai die Technologie-Fachmesse „Huawei Connect“ mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und smarte Stadtentwicklung statt. Mehr als 30 Kunden und Partner von rund 15 österreichischen Kooperationsunternehmen folgten der Einladung von Huawei Austria und erhielten tiefe Einblicke in die neuesten Technologien – von der „Reisinnovation“ bis zum urbanen Nervensystem. […]