Wo sehen Startups die Chancen der Zukunft?

Im Rahmen des Pioneers Festivals treten die 50 besten Tech-, Web- und Mobile-Startups gegeneinander an, um 25.000 Euro zu gewinnen. Einblicke in hunderte Bewerbungen zeigen, wo die Jungunternehmer von heute die Geschäftsideen von morgen sehen. [...]

(c) Sergej Khackimullin - Fotolia.com

Das vom 30. bis 31. Oktober in der Wiener Hofburg stattfindende Pioneers Festival lockt die internationale Startup-Szene nach Wien. Bis zum 9. September konnten sich Jungunternehmer aus der Tech-, Web- und Mobilebranche für den Wettbewerb im Rahmen des Events bewerben, vorausgesetzt, sie haben bis dato nicht mehr als eine Million Euro an Fundings bekommen, sind aus dem Tech-, Web- und Mobilebereich kommend sowie in den letzten drei Jahren gegründet worden. 

850 STARTUPS AUS ALLER WELT
Über 850 Startups von allen Kontinenten reichten ihre Bewerbung ein und hoffen, nach dem Auswahlverfahren unter den Top 50 zu sein, um die Möglichkeit zu haben, in Einzelmeetings auf Investoren wie Accel Partn...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel