No Picture
Knowhow

BI & Big Data: Alles Excel, oder was?

Es gibt kaum eine Diskussion über Business Intelligence (BI), bei der nicht früher oder später Microsoft Excel thematisiert werden würde – beim BI & Big Data Roundtable, zu dem die COMPUTERWELT Mitte Juni zehn Vertreter von Industrie und Anwenderseite geladen hatte, passierte dies gleich zu Beginn und zog sich wie ein roter Faden durch die intensive Diskussion. […]


(c) CWÖ
Kommentar

Kommentar: Zu viele Frontends

Seit Jahren ist davon die Rede, dass es künftig immer mehr BI-Anwender in Unternehmen geben wird. In der Theorie eine sinnvolle Vision: Jeder User kann die für seine Tätigkeit wichtigen Fragen stellen und beschafft sich ohne Zutun der IT-Abteilung selbst die Antworten. Wie sich beim COMPUTERWELT-Round-Table gezeigt hat, ist die Realität davon noch ein paar Jahre entfernt. […]

(c) Inset Research & Advisory
Kommentar

Gastkommentar: Auf dem Weg zum intelligenten Heim

Geht es nach der EU, so ist der Austausch von alten Strom- und Gaszählern durch digitale und intelligente Geräte – sogenannte Smart Meters – nur eine Frage der Zeit. Doch der tatsächliche Nutzen ist noch fraglich. Um den Business-Case für Endkunden zu garantieren, müssen aus den schlauen Stromnetzen auch schlaue Heime werden. […]

(c) Xerox
News

„Der eigene Drucker ist noch ein Statussymbol“

Während das Servicegeschäft in der Druckerbranche nicht zuletzt durch die turbulenten Krisenjahre als wiederkehrender Umsatz immer wichtiger wird, hat sich hier vor allem ein Geschäftsmodell für größere Unternehmen etabliert: Managed Print Services. Im B2B-Bereich sind Manged Print Services momentan in aller Munde. Alle Hersteller bieten entsprechende Angebote an. Sandra Kolleth verantwortet bei Xerox Austria das Großkunden- und Gesamt­Geschäft und gibt im Gespräch mit der COMPUTERWELT Einblicke in das Servicebusiness und die damit verbundenen Vorteile für Kunden und Hersteller. […]

(c) Imtech
Kommentar

Gastkommentar: Smart Security

Die Furcht vor Datenlecks und Hackerangriffen ist groß, dennoch steht die IT-Sicherheit bei vielen Unternehmen und Organisationen nur selten als Top-Thema auf der Tagesordnung. Erst vor kurzem zeigte eine Umfrage des Hightech-Verbands Bitkom in Deutschland: Jedes dritte Unternehmen sieht bei der eigenen IT-Sicherheit Nachholbedarf und lediglich die Hälfte hat einen Notfallplan für Datenverluste. […]