Case-Study

Case Study: Flexibles ERP

Der deutsche Hersteller und Systemanbieter für Netzwerktechnik und industrielle Systemlösungen, EFB-Elektronik, wollte auf die manuelle Programmierung der Geschäftssprozesse verzichten. Die Lösung war ein System aus NAV 2018 und AMCtrade, umgesetzt vom Systemhaus SIEVERS-GROUP. […]


Promotion

Die Geschäftsleitung der SIMPLON Fahrrad GmbH: Stefan Vollbach und Thomas Zenker. (c) SIMPLON Fahrrad GmbH
Printausgabe

Dank ERP in Rekordzeit zum Traum-Bike

Sämtliche Unternehmen werden derzeit von der digitalen Transformation erfasst. Ein Vorteil dieser Entwicklung besteht darin, dass wichtige unternehmerische Werkzeuge auf neue Art verfügbar werden – wie etwa ERP-Lösungen aus der Cloud. Die All for One ist führend in diesem Gebiet. Wie sie Unternehmen mit ihren Lösungen zu mehr Wettbewerbsfähigkeit verhilft, fragten wir beim Fahrradhersteller SIMPLON nach. Denn dieser hat bereits erfolgreich auf ERP aus der Cloud umgesattelt. […]

Das voll digitalisierte und automatisierte Produktionswerk des Speckherstellers Handl Tyrol in Haiming. (c) Handl Tyrol
Printausgabe

Handl Tyrol setzt auf Smart Factory

Der im Familienbesitz befindliche Speckhersteller Handl Tyrol wurde letzten September mit dem Titel „Fabrik des Jahres 2020“ ausgezeichnet und gewann auch in der Kategorie „Smart Factory“ für seine gelungene Digitalisierung. Umgesetzt wurde das Projekt mit Unterstützung der SAP-Beratung von der Innsbrucker Niederlassung der CNT. […]

Als der Hurrikan zuschlug, begann Initech mit der Suche nach jemandem, der den Wiederherstellungsprozess vor Ort leiten sollte. (c) Pixabay
News

Disaster Recovery auf einer Insel: Lehren aus einer Hurrican-Katastrophe

Ein Hurrikan verwüstete eine Insel, auf der sich zwei Rechenzentren befanden, die geschäftskritische Systeme für ein amerikanisches Biotech-Unternehmen steuerten. Ein Backup-Experte mit vier Jahrzehnten Erfahrung wurde mit einem Firmenjet auf die Insel geflogen, um die Situation zu retten. Die Eigennamen wurden aus Gründen der Anonymität von der Redaktion geändert. […]

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Walter Kreisel, CEO neoom group, bietet umfassendes Energiemanagement für Gebäude. (c) neoom group
Printausgabe

Smartes Energiemanagement

Energieeinsparung, die Energiewende zu begleiten und einen bewussteren Umgang mit Ressourcen zu schaffen: Das war die Motivation zur Gründung der neoom group im Jahr 2014. Was mit Ladestationen und Stromspeicher-Lösungen begann, wurde mit der KI-basierten Energiemanagement-Software NTUITY ergänzt. Zu den Kunden zählen u.a. das ÖSW und die Modekette Fussl. […]

Reto Pazderka ist Geschäftsführer von adesso Austria. (c) adesso
Printausgabe

Entlastung der Mitarbeiter

Wien-Süd, Wohnbaugenossenschaft sowie eines der ältesten und traditionsreichsten Wohnbauunternehmen in Österreich, hat aufgrund steigender Kundenanforderungen, immer komplexerer Strukturen und sich laufend ändernden gesetzlichen Bestimmungen gemeinsam mit adesso Austria eine Digitalisierungsinitiative gestartet.
[…]