Promotion

HP hat im vergangenen Quartal erneut einen Umsatzrückgang erlitten. (c) apa
News

Umsatzschwund bei Hewlett-Packard

Der Computerkonzern Hewlett-Packard (HP) hat im vergangenen Quartal erneut einen Umsatzrückgang erlitten. Allerdings fiel das Minus von sechs Prozent auf 28,4 Milliarden Dollar geringer aus als von Analysten befürchtet. Zugleich gab das Unternehmen eine Gewinnprognose für das laufende zweite Geschäftsquartal ab, die höher ausfiel als erwartet. […]

Konzernchefin Meg Whitman (c) Hewlett-Packard
News

HP-Zerschlagung wieder im Gespräch

2012 war für Hewlett-Packard ein lausiges Jahr – der Konzern war der viertschlechteste Performer im Standard and Poor’s 500. Dafür gibt es vielfältige Gründe. Beispiele? Das PC- und Druckergeschäft erlahmt, dazu die massiven Abschreibungen in der Service-Sparte und auf die Autonomy-Übernahme. […]