Schlecht gesicherte, mit dem Unternehmensnetzwerk verbundene Geräte, geraten leicht ins Visier von Angreifern. (c) pixabay
Kommentar

IoT im Büro? Aber sicher!

Das Internet der Dinge (IoT) ist längst Realität und nicht mehr wegzudenken. Aber wie man es von einer Technologie erwartet, die von der Interkonnektivität lebt, vergrößert sie die Angriffsfläche für Cyberbedrohungen gleich mit. Mark Dacanay, Experte für Digitales Marketing, hat Tipps zusammengestellt, wie man am besten Nutzen und Risiken des IoT miteinander in Einklang bringt. […]


Werbung
it-novum veranstaltet von 11. bis 13. Juni in drei Städten die Roadshow »IoT-Lösungen für Industrie 4.0«. (c) it-novum
Printausgabe

IoT-Lösungen für industrie 4.0

Bis 2020 wird die Zahl der vernetzten Devices auf eine Billiarde ansteigen. Dazu tragen mobile Geräte ebenso bei wie Sensoren und Mess-fühler an Autos, Maschinen oder Industrieanlagen. Für it-novum Grund genug, sich dem Thema mit einer eigenen Roadshow zu widmen. […]

Werbung
Knapp über die Hälfte der befragten Unternehmen führt derzeit bereits ein Predictive-Maintenance-Projekt durch. (c) Boggy – Fotolia
News

Predictive Maintenance im Kommen

Eine aktuelle Studie des Marktanalyse- und Beratungsunternehmens PAC ergab, dass 83 Prozent der europäischen Hersteller- und Verkehrsunternehmen ihre Ausgaben für Predictive-Maintenance-Lösungen in den nächsten zwei Jahren erhöhen möchten, um ihre Instandhaltungsprozesse neu zu definieren sowie die operative Effizienz zu steigern. […]

Case-Study

IoT in der Praxis: Smart Rail

„Smart Rail“ ist ein von der britischen Regierung initiiertes Projekt, bei dem Millionen von Sensorendaten zusammengefasst und ausgewertet werden, um einen schnelleren Verkehrsfluss und bessere öffentliche Leistungen zu ermöglichen. […]

Werbung