Promotion

(c) CC0 Public Domain - pixabay.com
News

Paris-Terror bringt Streit um Security-Standards

Die jüngsten Terroranschläge in Paris haben eine handfeste Debatte um grundlegende Sicherheits- und Verschlüsselungsstandards ausgelöst. Während von politischer Seite vielfach die Aufweichung gängiger Standards und der Einbau einer „generellen Backdoor“ gefordert worden ist, um Behörden und Geheimdiensten das Aufspüren mutmaßlicher Terroristen zu erleichtern, wird das von den Experten der IT-Branche durchwegs abgelehnt. […]