Werbung
Werbung
Werbung
Kommissarin Neelie Kroes stößt mit ihren Regulierungs-Plänen nicht überall auf Gegenliebe. (c) apa
News

EU-Kommission verschiebt Roaming-Vorschlag

Die EU-Kommission hat die Annahme des mit Spannung erwarteten Vorschlags zur Abschaffung der Extra-Gebühren bei Handytelefonaten im Ausland verschoben. Die EU-Behörde werde das Reformpaket für den Telekommarkt einen Tag später als geplant, nämlich erst an diesem Donnerstag, beschließen. Das sagte ein Kommissionssprecher am Dienstag in Brüssel. […]