Rund 300 internationale Experten aus Wissenschaft und Industrie sind beim ZEISS Symposium „Optics in the Quantum World“ in Oberkochen zusammengekommen, um über Trends und neue Wissenschaftserkenntnisse im Bereich der Quantentechnologien zu sprechen.
News

ZEISS Symposium: Quantentechnologie als Innovationstreiber

Zum zweiten Mal nach 2016 war ZEISS im deutschen Oberkochen Gastgeber eines hochkarätigen Symposiums für den Austausch zwischen internationalen Forschern und Unternehmensvertretern. Ulrich Simon, Leiter Research & Technology der ZEISS Gruppe, zeigte sich in seiner Keynote überzeugt davon, dass die Möglichkeiten der Quantentechnologie bisher eher unterschätzt wurden. Er erwartet in einigen Gebieten in fünf bis zehn Jahren erste, konkrete Produkte. […]