Der Business-Nutzen von Blade-Systemen

Kunden aus allen Branchen wechseln derzeit zur 3. Plattform. [...]

Der Business-Nutzen von Blade-Systemen (c) Hewlett-Packard GmbH
Der Business-Nutzen von Blade-Systemen

Dabei setzen die ITUnternehmen gezielt auf Mobile-, Social-, Cloud- und Big-Data-Lösungen, um den geschäftlichen Nutzen voranzutreiben. Da die betrieblichen Prozesse gleichzeitig immer schneller ablaufen, sind Unternehmen auf engen Kontakt zu ihren Kunden angewiesen. Sie müssen bei der Entscheidungsfindung auf Echtzeitdaten zurückgreifen können und die Produktivität ihrer Mitarbeiter verbessern. Diese Trends stellen die IT vor höhere Anforderungen. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen einfachere IT-Abläufe her. Zwar verlassen sich viele Unternehmen darauf, dass die IT ihre Leistungen weiterentwickelt, sparen aber häufig beim IT-Budget. Um dennoch erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen deshalb „aus weniger mehr machen“, z. B. indem sie die Betriebskosten senken, die Effizienz der Mitarbeiter verbessern und die Produkteinführungszeit verkürzen. Studien haben gezeigt, dass sich durch den Wechsel von traditionellen Rack-Servern auf Blade-Systeme oder die Aufrüstung auf Blade-System-Server deutliche Produktivitätsgewinne erzielen lassen. Zudem können damit auch die Kosten reduziert werden. Lesen Sie dieses Whitepaper und erfahren Sie mehr über den geschäftlichen Nutzen von Blade-Systemen. Außerdem interessant: Anhand von Kundenbefragungen hat IDC ein Modell erstellt, das die geschäftlichen Auswirkungen der Blade-Infrastruktur auf die IT-Abläufe und die Business-Abläufe im Unternehmen abbildet.
Sprache: Deutsch
Sponsor: Hewlett-Packard GmbH
16 Seiten

DOWNLOAD

Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*