Die Kosten von Sicherheitspannen

Welchen Schaden richten Datenschutzverletzungen und Sicherheitspannen an? Und welche finanziellen Verluste entstehen Unternehmen konkret dadurch? [...]

Die Kosten von Sicherheitspannen (c) IBM
Die Kosten von Sicherheitspannen

In einer aktuellen Benchmark Studie hat das Ponemon Institut diese Fragen für deutsche Unternehmen untersucht. Das niederschlagende Ergebnis: Die Pro-Kopf-Kosten einer Datenschutzverletzung betrugen 2015 140 bis 152 Euro. Dies ist nur ein Ergebnis das die Studie zeigen konnte. Dieses Whitepaper zeigt neben weiteren wichtigen Studienergebnissen auch ande wissenwerte Fakten kompakt zusammengefasst.
Sprache: Englisch
Sponsor: IBM
22 Seiten

DOWNLOAD
Werbung

Mehr Artikel

Marilies Rumpold-Preining, Cloud & Solution Leader bei IBM Austria
News

„KI für alle verständlich machen“

Unlängst hat IBM eine neue cloudbasierte Software vorgestellt, die systematische Fehler in Daten und KI-Modellen aufdecken, Anpassungen empfehlen und für mehr Transparenz bei Künstlicher Intelligenz sorgen soll. Marilies Rumpold-Preining, Cloud & Solution Leader bei IBM Austria, gibt Einblick in die neuen Dienste. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.