Die neuen Möglichkeiten der Kunden-Interaktion

Die schnelle Entwicklung mobiler Internet-Zugänge, der sozialen Medien und cloudbasierter Anwendungen führt zu einer radikalen Veränderung in der Kommunikation mit Kunden. [...]

Die neuen Möglichkeiten der Kunden-Interaktion (c) vanade Inc.
Die neuen Möglichkeiten der Kunden-Interaktion

Der traditionelle Ansatz mit einzelnen Lösungen für CRM, Vertrieb und Service zu arbeiten ist überholt. Wie wäre es, wenn Sie digitale und begeisternde Erlebnisse für Ihre Kunden selbst entwickeln könnten? Die Frage, wie man personalisierte und begeisternde Kundenerlebnisse im richtigen Moment generiert, stellt sich fast jedes Unternehmen. Viele antworten darauf mit einer schier unendlichen Anzahl an Backend- Systemen, die aus verschiedenen einzelnen Tools für CRM, Teamarbeit, Vertrieb sowie Analytics-Dashboards bestehen. Die schnelle Entwicklung mobiler Internetzugänge, der sozialen Medien und cloudbasierter Anwendungen führt jedoch zu einer radikalen Veränderung in der Kommunikation mit Kunden. Der traditionelle Ansatz mit einzelnen Lösungen für CRM, Vertrieb und Service zu arbeiten ist überholt. In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie Sie Ihre digitalen Kunden- erlebnisse neu gestalten – für ein erfolgreicheres Marketing und einen besseren Service.
Sprache: Deutsch
Sponsor: Avanade Inc.
10 Seiten

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/whitepaper/die-neuen-moglichkeiten-der-kunden-interaktion/
RSS
Email
SOCIALICON
DOWNLOAD
Werbung

Mehr Artikel

Acht von zehn Befragten fürchten eine Ablöse am Arbeitsplatz durch Technologie nicht. (c)
News

Arbeitnehmer haben keine Angst vor Digitalisierung

Vier von fünf Arbeitnehmern in den USA haben keine Angst davor, dass technologische Neuerungen ihnen den Arbeitsplatz streitig machen könnten. Das hat eine Umfrage unter mehr als 400 Beschäftigten ergeben, die vom Southeast Michigan Council of Governments (SEMCOG) in Auftrag gegeben wurde. […]

Marlies Temper ist seit mehr als acht Jahren an der FH St. Pölten im Department Informatik und Security in Lehre und Forschung tätig und leitet den im Herbst startenden Studiengang Data Science and Business Analytics. (c) FH St. Pölten
News

FH St. Pölten bildet Data Scientists aus

Im September 2018 startet an der Fachhochschule St. Pölten das Bachelorstudium Data Science and Business Analytics. Als eines der ersten Bachelorstudien im Bereich Data Science lehrt der praxisnahe Studiengang, wie Daten in eine wertvolle Ressource umgewandelt werden können, um datengetriebene Entscheidungen zu ermöglichen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen