Klarer Schnitt: Carve-out oder Stillegung von Unternehmenseinheiten im SAP

Beim Verkauf von Unternehmenseinheiten werden immer häufiger Daten der abzugebenden Einheiten aus der produktiven SAP Landschaft herausgelöst. Oft findet sich in Kaufverträgen die Regelung, dass die Daten der übergehenden Unternehmenseinheit in einem SAP System zu übergeben sind. [...]

Klarer Schnitt: Carve-out oder Stillegung von Unternehmenseinheiten im SAP (c) SNP AG
Klarer Schnitt: Carve-out oder Stillegung von Unternehmenseinheiten im SAP

Auf den ersten Blick scheint die Erstellung einer Kopie das einfachste Vorgehen zu sein. Mit einer Kopie ist sichergestellt, dass alle benötigten Daten und alle bisher verwendeten funktionalen Erweiterungen vorhanden sind sowie alle Auswertungen zur Verfügung stehen. Die Kopie beinhaltet jedoch auch alle Daten des abgebenden Unternehmens, die schon aus Gründen der Compliance unter keinen Umständen auf dem System des Käufers verbleiben dürfen und aus der Kopie entfernt werden müssen. Erfahren Sie in diesem Whitepaper alles über den Transfer von Buchungskreisen, die Stilllegung von Unternehmenseinheiten und die optimale Anpassung auf Zielmärkte.
Sprache: Deutsch
Sponsor: SNP AG
7 Seiten

DOWNLOAD

Mehr Artikel

Case-Study

Mit KI gegen die Papierflut

90 Prozent aller Arztrechnungen gehen zur Kostenerstattung auch heute noch auf dem Postweg bei den österreichischen Sozialversicherungsträgern ein. Gleichzeitig steigt die Zahl der Erstattungsfälle von Jahr zu Jahr. Ein von der IT-Services der Sozialversicherung (ITSV) und Cloudflight entwickeltes KI-System zur teilautomatisierten Kostenerstattung von Arztrechnungen hilft nun dabei, das eingehende Papierrechnungen digitalisiert und weiterverarbeitet werden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*