Mit First Response Cyber-Attacken abwehren

Sicherheitskontrollen versagen oft, weil Unternehmen nicht im richtigen Moment reagieren. Die Reaktion sollte einen Angriff in dem Augenblick abwehren, in dem er stattfindet, damit das Geschäft nicht beeinträchtigt wird. [...]

Allzu oft kommt die Reaktion aber zu spät – und in Gestalt einer langwierigen, kostspieligen Wiederherstellung nach einem erfolgreichen Angriff. Dieses Whitepaper erklärt, woher die Reaktionsverzögerungen kommen. Es zeigt, warum die Minimierung der geschäftlichen Auswirkungen und nicht die Geschwindigkeit der Reaktion das Maß des Erfolgs sein sollte. Die Leser erfahren außerdem, warum dynamische Ansätze, die das richtige Timing, menschliches Fachwissen und starke Technologie kombinieren, eine starke „First Response“ ergeben.


Sponsor: F-Secure
Sprache: Deutsch
Seiten: 20

DOWNLOAD

Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*