MongoDB – Umfassende Übersicht über das Datenbanksystem

Das Datenbankmanagementsystem (DBMS) wurde 2009 von , entwickelt. Ziel der Entwickler war es, die Begrenzungen der traditionellen Datenbankensysteme zu durchbrechen, um den veränderten Anforderungen an die Geschwindigkeit von Datenverarbeitungen und -auswertungen gewachsen zu sein. [...]

MongoDB - Umfassende Übersicht über das Datenbanksystem (c) it-novum
MongoDB - Umfassende Übersicht über das Datenbanksystem

Außerdem konnten so die neuen Möglichkeiten der Datenverarbeitung voll ausschöpft werden. Eine der Kerntechniken von MongoDB ist die dokumenten- basierte Speicherung der Daten. Die Daten werden dazu in Form von Dokumenten im BSON-Format abgespeichert. Ein Dokument ist dabei vergleichbar mit einem Datensatz aus relationalen Datenbank- managementsystemen. MongoDB bietet eine effiziente und leistungsstarke Möglichkeit der Datenverwaltung. Gerade durch die Techniken der In-Memory-Verarbeitung, der horizontalen Skalierung und der Schemafreiheit ist die Datenbank sehr gut auf die Anforderungen und Einsatzszenarien im Big Data-Bereich abgestimmt.
Sprache: Deutsch
Sponsor: it-novum
17 Seiten

DOWNLOAD
Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.