Ponemon Institut: Die Kosten von Datenpannen

In diesem Whitepaper beschäftigt sich die aktuelle von IBM gesponserte Studie für das Jahr 2018 sich mit den finanziellen Folgen besonders schwerwiegender Datenschutzverletzungen. Lesen Sie hier die Studienergebnisse im Detail nach. [...]

(c) IBM
(c) IBM

Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten einer Datenpanne? Seit 2012 legt das renommierte Ponemon-Institut die „Cost of a Data Breach“-Studie jährlich neu auf. In dem von IBM gesponsorten Benchmark werden Hunderte von Kostenfaktoren rund um Datenpannen analysiert und übersichtlich präsentiert. Neben der fortlaufenden Analyse der dynamischen Kosten von Datenverletzungen wird jedes Jahr ein ausgewählter Schwerpunkt gesetzt.


Sponsor: IBM
Sprache: Englisch
Seiten: 47

DOWNLOAD

Werbung


Mehr Artikel

Laut einer Studie von Accountemps würden aber nur 52 Prozent der Ex-Angestellten zurückkehren. (c) pixabay
News

Chefs wollen ehemalige Mitarbeiter zurück

94 Prozent der Arbeitgeber würden Ex-Angestellte zurücknehmen, wie eine aktuelle Erhebung von Accountemps, einem Tochterunternehmen des US-Personaldienstleisters Robert Half zeigt. In den meisten Fällen haben die Mitarbeiter das Unternehmen kürzlich in gegenseitigem Einvernehmen verlassen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .